Tipps und Informationen für Gäste

Großstadterlebnis und Naturentdeckungen
Das Bergische Städtedreieck mit den Städten Remscheid, Solingen und Wuppertal bietet eine Vielzahl an Attraktionen, die auch in dieser schwierigen Zeit dennoch entdeckt werden können.
Über 1.000 Wanderkilometer durch weitläufige Naturlandschaften laden zur Entspannung an der „frischen Luft“ ein.
Auf unseren vielen Fahrradtouren über die ehemaligen Bahntrassen kann man „einfach bergisch radeln“, denn sie führen Sie steigungsarm durch unsere herrliche Mittelgebirgsregion.
Stöbern Sie doch einmal auf unseren Seiten und entdecken Sie unsere Wanderungen und Spaziergänge oder unsere Fahrradtouren.

 

Unsere Museen und Kultureinrichtungen bieten sich gerade in der „kalten Jahreszeit“ für einen Besuch an. Entdecken Sie unsere siebzehn Museen und die vielen weiteren kulturellen Attraktionen der Bergischen Drei.

Unsere Gastronomiebetriebe sind unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen geöffnet und auch touristische Übernachtungen sind möglich. Unsere Gastgeber haben sich entsprechend der Corona-Schutzmaßnahmen bestens auf die besondere Situation vorbereitet.

Corona-Schutzbestimmungen - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen
Dies alles ist natürlich nur unter den Vorgaben der Corona-Schutzbestimmungenmöglich. Alle wichtigen Hinweise zu den Verhaltensregeln finden Sie hier.
Bitte beachten Sie insbesondere die einzelnen Regelungen im Rahmen der Allgemeinverfügungen der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal.


Bleiben Sie gesund!

Bergisch Must See