Skulpturenpark Waldfrieden

Kunst trifft auf Natur

Sie gehörte einem Wuppertaler Lackfabrikanten: eine riesige Landschaftsfläche und eine Villa mit einer singulären organischen Form. Jetzt ist dort der Skulpturenpark Waldfrieden.

Skulpturen überall mitten in der Landschaft. Ein Park voller Plastiken des englischen bildenden Künstlers Tony Cragg. Auch Werke weiterer namhafter Künstler der Gegenwart wurden in die Landschaft integriert. Und es werden immer mehr.

Erleben Sie moderne und zeitgenössische Kunst im Umfeld der Natur. Eine ganz besondere Wahrnehmung.

Die zweigeschossige Villa aus der Nachkriegszeit steht unter Denkmalschutz. Sie kann leider nicht mehr besichtigt werden.

Wechselnde Ausstellungen und Konzerte gibt es ganzjährig in einem gläsernen Pavillon. Ein Besuch lohnt sich also zu jeder Jahreszeit.

Open-Air-Konzerte finden im Sommer statt. Rhythmus. Harmonie. Melodie. Und das im magischen Umfeld des Skulpturenparks.

Auch kulinarische Genüsse kommen nicht zu kurz: Das Café Podest liegt idyllisch am Eingang. Im Sommer mit Biergarten.

Infos

Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal
Tel.: +49 (0)202 / 478 981 20
E-Mail: mail@skulpturenpark-waldfrieden.de
Internet: www.skulpturenpark-waldfrieden.de

Sehenswertes

Wuppertal