Tuchmuseum Lennep

Als Wolle Ruhm und Reichtum brachte …

Feines Tuch machte Lennep einst berühmt. An der Wupper klapperten die Webstühle, zischten die Dampfmaschinen und ächzten die Walkmühlen.

Entdecken Sie die bergische Tuchindustrie. Wie entsteht aus einfacher Schafswolle ein eleganter Anzug? Wie lebten und arbeiteten Weber und Tuchmacher? Warum ist heute vom einstigen Boom der Textilproduktion nichts mehr zu spüren?

Das Tuchmuseum Lennep erzählt die Geschichte der Tuchindustrie – von Aufstieg, Erfolg und Niedergang.

Spazieren Sie durch die Gassen des mittelalterlichen Lenneps. Auf der Tour „Spurensuche Tuchmacherstadt“ erfahren Sie Spannendes über die bergische Weberei. Selbst die einstige Klosterkirche diente als  Produktionsstätte.

Faszinierende Einblicke in eine Tuchfabrik der damaligen Zeit gewährt auch das Industriedenkmal Textilstadt Wülfing in Radevormwald.

Besuchen Sie beide: Tuchmuseum und Textilstadt Wülfing ergänzen sich perfekt.

Infos

Tuchmuseum Lennep
Grundschule Freiherr-vom-Stein, 2.Etage
Hardtstr. 2
42897 Lennep
Tel.: +49 (0) 2191 / 66 92 64
E-Mail: info@tuchmuseum.de
Internet: www.tuchmuseum.de