Kultur

Bunt, vielfältig, kreativ – die Kulturszene des Städtetrios

Wuppertal hat eine lebendige Kunst- und Kulturszene. Pina Bausch etwa.
Anfangs waren ihre Choreographien umstritten: Sie machte aus Tanz Theater. Und dann: Von Wuppertal geht eine Revolution aus und definiert den Tanz neu. Besuchen Sie das Tanztheater und Sie werden verstehen, warum das Ensemble heute weltweit gefeiert wird.

Die Historische Stadthalle Wuppertal ist ein Jugendstil-Juwel mit einer einzigartigen Klangakustik. Ein toller Ort für Konzerte und Events. Im Skulpturenpark Waldfrieden erleben Sie, wie Natur und Kunst sich wundervoll ergänzen. Das Von-der-Heydt-Museum nimmt Sie mit auf Zeitreise durch die Kunst des 16. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.

Lokale Kleinkunst gibt es nicht nur im Wuppertaler Luisenviertel. Auch in der alten Tuchmacherstadt Lennep sind kreative Geister unterwegs. Stöbern Sie doch mal im Programm des Rotationstheaters und des Kulturzentrums Klosterkirche.

Die Spielpläne des Teo-Otto-Theater in Remscheid und des Theater und Konzerthauses in Solingen sind vollgepackt mit tollen Kulturerlebnissen.
Gleichzeitig sind sie die Spielstätten der Bergischen Symphoniker - Hörgenuss garantiert.

Infos