Natur & Aktiv

Bergisch, natürlich und aktiv das Städtetrio Remscheid, Solingen und Wuppertal erleben

Ob zu Fuß, mit dem Rad oder motorisiert – die Natur der Region lässt sich vielseitig entdecken. Hautnah, individuell, persönlich – ganz wie Sie es möchten.

Radeln Sie genussvoll auf Bergischen Panorama-Radwegen, wo einst die Dampfzüge ratterten. Entdecken Sie die Bergischen Drei vom Sattel aus, etwa auf der Sambatrasse mit Blick auf den Wuppertaler Zoo. Gönnen Sie sich bei einer Wanderung nach Schloss Burg die Seilbahnfahrt nach oben und genießen den Ausblick auf das Bergische Land. Reisen Sie ins Vergangene und wandeln Sie auf historischen Spuren durch die alten bergischen Städtchen Beyenburg, Gräfrath, Lennep und Lüttringhausen. Unternehmen Sie einen kurvenreichen Roadtrip mit Boxenstopp an der Müngstener Brücke, Deutschlands höchster Eisenbahnbrücke. Entdecken Sie längs des Weges bergische Kultur und Geschichte zum Anfassen in den zahlreichen Kotten, Hämmern, Schmieden und Museen. Oder suchen Sie sich ein lauschiges Plätzchen und genießen einfach die Stille der Natur.

Kommen Sie vorbei! Es lohnt sich.

Infos