Bergische Struktur- und Wirtschaft

gefördert durch:

Karte

Bin ich noch richtig? Das erfahrt ihr hier.
Eine Gesamtübersicht vom Wanderweg findet ihr hier.

Mistkäfer Mario

Hi Kinder, ich bin Mario der Mistkäfer. Wie ihr vielleicht wisst heiße ich Mistkäfer, weil ich mich ausschließlich von Kot ernähre. Ich weiß, für euch Menschen ist das unvorstellbar, aber Kot ist tatsächlich meine Leibspeise. Direkt nach der Geburt werden bei uns die kleinen Mistkäferchen von den Eltern mit Dung versorgt. Bei uns Mistkäfern kümmern sich Mama und Papa gleichermaßen um die Versorgung der Kinder und bleiben darüber hinaus sogar als einer der wenigen Käferarten das ganze Leben lang zusammen. Da unsere Nester unter der Erde liegen versorgen wir beim Transport des Dungs unter die Erde gleichzeitig den Waldboden mit wichtigen Nährstoffen. Es mag euch also vielleicht etwas seltsam vorkommen, aber dadurch sind wir so etwas wie die Müllabfuhr und Gartenpflege des Waldes in einem. Letztens habe ich bei unserer Arbeit diese glitzernde Münze aus Bronze gefunden. Wollt ihr diese haben? Keine Angst, ich habe sie schön gesäubert, ihr könnt sie ruhig annehmen.  

 

Wollt ihr lieber hoppeln oder lieber schleichen?